Firmengeschichte

Die Firma Fuchs & Mair GmbH & Co. KG wurde im Jahre 1969 von den Herren Eduard Fuchs und Ludwig Mair gegründet - beide Heizungsbaumeister.

Sie bezogen das damals leerstehende ehemalige Firmengebäude der früheren Firma Püschel in Kaufbeuren, Siedlerweg und arbeiteten zunächst mit zwei Monteuren.

Der Schwerpunkt war der Heizungsbau in privaten und öffentlichen Anlagen.

Ein paar Jahre später wurde eine Filiale in Bad Wörishofen (damalige Firma Roll) eröffnet - es wurden die Monteure dieser Firma übernommen. Dort war nun Herr Mair und seine Ehefrau tätig, die Hauptfirma Kaufbeuren wurde von Herrn Fuchs und seiner Ehefrau geführt.

Im Sommer 2001 zogen sich die ehemaligen Firmeninhaber in den wohlverdienten Ruhestand zurück und übergaben die Firma an den langjährigen Mitarbeiter Herrn Werner Friedmann, welcher bei Fuchs & Mair bereits die Lehre gemacht hat und später den Heizungsbaumeister absolvierte, sowie einen langjährig im Sanitärgroßhandel tätigen Mitarbeiter - Herrn Thomas Meißner.